Aufgaben und Ziele


 

BeratungMaennchenmedium

  • Wo sind Deine Stärken?
  • Was sind Deine Interessen?
  • Wie willst Du Deine Zukunft gestalten?



Unterstützung

  • Gespräche über Deine Probleme (Wir hören zu!)
  • aktive Mithilfe bei Bewerbungen
  • Begleitung und Hilfe bei Behördengängen
  • in Ausbildung und Arbeit

 

Vermittlung

  • von Praktika
  • Begleitung bei Vorstellungsgesprächen
  • von Lehr- und Arbeitsstellen



Der Verein EIBO hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Lage junger Menschen auch mit Ausbildungshemmnissen dauerhaft zu verbessern. Damit sollen auch diejenigen Jugendlichen, die sonst kaum eine Aussicht auf einen Ausbildungs- oder Arbeitsplatz haben, eine Chance bekommen.

Mitglieder des Vereins gehen persönlich in die Betriebe, um zunächst einen Praktikumsplatz für die Jugendlichen zu bekommen. Dabei wird sowohl auf persönliche Neigungen und praktische Fähigkeiten der jungen Leute als auch auf die Bedürfnisse der Betriebe Rücksicht genommen. Erstes Ziel ist es, den Kontakt zwischen Jugendlichen und Betrieben herzustellen. Kommt es zu einem Praktikum, können die Meister oder Firmeninhaber die jungen Leute nach ihren praktischen Fähigkeiten beurteilen. Auch andere Tugenden der Jugendlichen, die nicht im Zeugnis stehen, können so erkannt werden, etwa Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit oder Fleiß.

Am Ende bekommen die Jugendlichen – sofern keine Störungen auftreten - einen Arbeits- oder Ausbildungsplatz angeboten, auf dem sie ihre praktischen Stärken einbringen können.